Loading color scheme

Kurz-Biographie von Mario Eduard Giovanelli

Mario Eduard Giovanelli ist ein langjährig (seit 1984) erfahrener international tätiger Unternehmer und Vordenker in Bezug auf kreative und alternative, nachhaltige und humanökologische Unternehmensprojekte.

Mario Eduard Giovanelli, der Initiator, Direktor und Mehrheitsaktionär von ELC ist ein international aktiver Unternehmer und langjähriger (seit 1984) erfahrener Mastermind im Bereich kreativer, alternativer, nachhaltiger, humanökologischer Unternehmen; Business-Success Power Trainer & Coach, Erfinder, Autor, Maler.

Er war und ist bei internationalen Unternehmen mit zahlreichen Betrieben und Übernahmen von Unternehmen, in Ländern wie der Schweiz, Spanien, den USA, Österreich, Ungarn, Tschechien, Italien, der Ukraine und dem Commonwealth of Dominica und anderen mehr beteiligt.

Dazu gehörten/gehören die Gründung und / oder die Übernahme, das Management und der Verkauf von Medienverlagen, Privatfernsehen, Datenmanagement, Marketing, Gastronomie, Hotelbetriebe und viele andere.

Besondere Highlights waren unter anderem die Gründung der ersten Privatbank in der Ukraine im Jahr 1992 (nach dem Fall der UdSSR zu einer Zeit, in der es keine definitive Verfassung, keine Aktiengesellschaft und / oder Gesellschaftsrecht und kein echtes Geld, nur "Kupons" gab), sowie die Entwicklung, Etablierung und Umsetzung eines der ersten Internet-Casinos mit Echtzeit-Gaming (schon 1997).


Bücher
(Nicht im Handel erhältlich - nur auf Email-Anfrage: digital als E-Book)


So gegen Ende Januar 2022 erscheint beim 'tredition Verlag' in Deutschland ein neues Buch von Mario Eduard Giovanelli mit dem Titel, "Zum Blöken zu dämlich - Von den Dummheiten und Irrtümern Einzelner über die der Massen, bis hin zur Beherrschung des 'Schach des Lebens'" - siehe Bild.